This is your Crew.

2020 ist ein aufregendes Jahr für uns: Sennheiser wird 75! Wir möchten dieses ganz besondere Jubiläum mit Euch feiern - unseren Mitarbeitern, Kunden, Freunden und Followern. Weil Ihr die Menschen hinter unseren Leistungen und fantastischen Projekten seid.

Das Beste aus 75 Jahren

#ThisIsYourSennheiserCrew

Sometimes, life takes an unexpected turn. This is also true for our anniversary year: Since the beginning of the year the corona virus has affected everyday life in more and more countries. For us this means: Instead of many happy meetings with you, our customers and the Sennheiser fans, trade shows and events were canceled, and we had to temporarily close our offices in China. Now, we are taking precautionary measures at our headquarters in Germany and further locations. But somehow this situation also binds us together closely with our colleagues all around the world. Because no matter where – at home office, in divided groups at the office or in separated shifts in our production – we still work on creating very special sound experiences and unique moments. For you – wherever you are. #ThisIsYourSennheiserCrew

Diesen Monat in der Geschichte von Sennheiser - September 1968:

Wir revolutionierten die Audiowelt mit den ersten offenen Kopfhörern, den HD 414.
Zum ersten Mal konnten Ohren auf authentische Weise hören: offen und im freien Raum. Der Klang gelangt so natürlicher und klarer zum Trommelfell als bei geschlossenen Modellen.
Der HD 414 war nicht nur wegen seiner Innovation in der Tontechnologie bahnbrechend, er war auch der erste Kopfhörer mit bunten Schaumstoff-Ohrpolstern (blau, rot, grün, orange und gelb).
In den ersten 10 Produktionsjahren hatten die Kopfhörer einen grauen Bügel mit farbigen Ohrpolstern. Einige Jahre später änderten wir das Design in einen schwarzen Bügel mit den berühmten gelben Ohrpolstern.
Es kam nicht überraschend, dass der HD 414 einen absoluten Boom in den Kopfhörerverkäufen auslöste. Der HD 414, der mittlerweile Kultstatus genießt, ist bis heute der meistverkaufte Kopfhörer der Welt mit mehr als 10 Millionen Units. Ebenso ist das Open-Back-Prinzip bei der Entwicklung von High-End-Kopfhörern zu einem festen Bestandteil geworden.
Fun Fact: Vor dem Start bat Prof. Fritz Sennheiser unser Verkaufsteam um eine Prognose. Das Team war von den Kopfhörern nicht ganz überzeugt und schätzte den Verkauf auf 500 Stück pro Jahr. Professor Sennheiser ließ sich dennoch nicht davon abgehalten, 5.000 Stück produzieren zu lassen, da er an den HD 414 glaubte.
Er lag richtig. Am Ende verkauften wir in einem Jahr 50.000 Stück.
Heute ist das ikonische Design mit den gelben Ohrpolstern in der HD 25 Anniversary Edition erhältlich. #Sennheiser75

Diesen Monat in der Geschichte von Sennheiser - September 1968:

#SENNHEISER75

Als Teil unserer Crew möchten wir, dass Sie Ihre bevorzugten Sennheiser-Erinnerungen, Bilder oder Videos mit uns teilen, indem Sie den Hashtag #Sennheiser75 auf Instagram, Twitter oder Facebook verwenden. Wer weiß, vielleicht werden Sie auf einem unserer Kanäle vorgestellt!